Willkommen!

Als Ihre Abgeordnete für Steglitz-Zehlendorf begrüße ich Sie herzlich auf meiner Webseite, wo ich Sie gerne über meine Veranstaltungen und Positionen informiere.

Im Berliner Abgeordnetenhaus bin ich Sprecherin der Linksfraktion für Bildung und berufliche Bildung sowie stellvertretende Fraktionsvorsitzende.

Ich freue mich auf Ihre Fragen, Anregungen oder ein nettes Gespräch. Kommen Sie vorbei in meinem Wahlkreisbüro am Hindenburgdamm oder schreiben Sie mir eine Nachricht!
Ihre Franziska Brychcy

Kommen Sie vorbei zu einer meiner kommenden Veranstaltungen!

Jetzt anmelden!

Zukunftskonferenz: Wie machen wir Kinder und Jugendliche stark?

Wie können wir Kinder und Jugendliche stark machen? Dieser Frage widmet sich die Zukunftskonferenz Bildung, Jugend/Familie und Kultur der Linksfraktion Berlin, zu der ich Sie herlich einlade. Datum und Ort finden Sie weiter unten im Text.

Hier geht's zur Anmeldung und der Programmübersicht.

Die Zukunftskonferenz richtet sich an alle, die in den Bereichen Bildung, Jugend/Familie und Kultur tätig oder an ihnen interessiert sind. Wir wollen gemeinsam in verschiedenen Workshops und Diskussionsrunden, begleitet von kulturellem Programm, der drängenden Frage nachgehen, welche Rahmenbedingungen Kinder und Jugendliche in Berlin brauchen, um gestärkt zu werden. Die Zukunftskonferenz verfolgt einen kindzentrierten Ansatz und versucht, ausgehend von bestehenden Ungleichheiten Wege aufzuzeigen, wie diese überwunden werden können.

Am Freitag vor der Zukunftskonferenz lädt die Rosa-Luxemburg-Stiftung ein zu einer Diskussion mit Jutta Allmendinger zur Frage "Was braucht es, um wachsenden Ungleichheiten bei Kindern zu begegnen?". Anmelden können Sie sich dafür auf der Seite der Rosa-Luxemburg-Stiftung.

 

Samstag, 22.6. „Wie machen wir Kinder und Jugendliche stark?“

Zukunftskonferenz Bildung, Jugend/Familie und Kultur, organisiert von der Berliner Linksfraktion

Wann? Samstag, 22.6. 10-16:30

Wo? Albert-Schweitzer-Gymnasium, Neukölln (Nähe Hermannplatz)

 

Freitag, 21.6.  "Was braucht es, um wachsenden Ungleichheiten bei Kindern zu begegnen?"

Key Note von Jutta Allmendinger und Diskussion, organisiert von der Rosa-Luxemburg-Stiftung

Wann? Freitag, 21.6. 18-20 Uhr

Wo? Albert-Schweitzer-Gymnasium, Neukölln (Nähe Hermannplatz)

Aktuelles

Gestern Abend hat die Bezirksverordnetenversammlung Steglitz-Zehlendorf nach zwölf Jahren Planung fast einstimmig den Bebauungsplan 6-30 (Lichterfelde Süd) beschlossen. Nur Die Linke Steglitz-Zehlendorf übt massive Kritik am Entstehungsprozess und der Ausgestaltung dieses Bebauungsplans. Unsere Verordneten waren die einzigen Gegenstimmen am Abend.… Weiterlesen

Keine Kürzungen im Bereich Bildung, Jugend und Familie!

Zum Haushaltsentwurf des Berliner schwarz-roten Senats

Leere Versprechen statt Entlastung der Schulbeteiligten

Meine Einschätzung zum Sofortprogramm der Berliner schwarz-roten Koalition aus CDU und SPD

Religionsunterricht, Leistungsdruck und Segregation

Meine Einschätzung zum Koalitionsvertrag von CDU und SPD.

Ich bin für Sie ansprechbar!

Sie haben Fragen oder Anregungen an mich?

Kommen Sie gerne vorbei in meinem Wahlkreisbüro Roter Kreisel in Steglitz-Zehlendorf!

Gerne beantworten mein Team und ich Ihre Fragen, nehmen Ihre Anregungen und Wünsche auf und unterstützen Sie herzlich.

Wahlkreisbüro Roter Kreisel
Hindenburgdamm 58
12203 Berlin
☎ +49.30.37473442

Mein Wahlkreisbüro ist dienstags und mittwochs von 10-16 Uhr für Sie geöffnet.

Sie können uns auch gerne eine Email schreiben unter:
brychcy@wk.linksfraktion-berlin.de.

Kommen Sie einfach vorbei oder melden Sie sich bei uns, wir freuen uns auf Sie!