Zum Hauptinhalt springen
Foto: bengross.de

Franziska Brychcy

Stellv. Fraktionsvorsitzende

Sprecherin für Bildung, Berufliche Bildung, Europa

Vorsitzende des Ausschusses für Wissenschaft und Forschung
Mitglied der Ausschüsse für:

  • Bildung, Jugend und Familie
  • Kultur und Europa

Über die Landesliste gewählt

Zur Person:

Geboren 1984 in Meißen, aufgewachsen bei Gotha, wohne ich mittlerweile seit mehr als zehn Jahren in Lichterfelde West im Bezirk Steglitz-Zehlendorf. Studium: Master Affaires européennes (etwa: Europawissenschaft) Sciences Po Paris und Politikwissenschaft an der FU Berlin. Zur LINKEN bin ich über den Studierenden- und Jugendverband gekommen. 2014 wurde ich zur Stellvertretenden Landesvorsitzenden der Partei DIE LINKE. Berlin gewählt und engagiere mich insbesondere in den Politikbereichen Bildung und Hochschule. Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin bin ich seit Oktober 2016.

Kontakt

Im Abgeordnetenhaus:
☎ +49.30.23252555
brychcy@linksfraktion.berlin


Wahlkreisbüro:
»Roter Kreisel«
Hindenburgdamm 58
12203 Berlin
☎ +49.30.37473442
brychcy@wk.linksfraktion-berlin.de
@RoterKreisel

Termine

Keine Nachrichten verfügbar.

Plenarreden


Putin muss diesen Krieg sofort beenden!

Zum russischen Angriff auf die Ukraine sagt die europapolitische Sprecherin Franziska Brychcy: "Die russische Regierung muss diesen Krieg sofort beenden und die Truppen zurückziehen! Krieg darf nie mehr Mittel der Politik sein. Wir müssen allen imperialen Bestrebungen entschlossen entgegentreten." Weiterlesen


CDU führt postfaktische Phantomdebatte zu gendergerechter Sprache an Hochschulen

81. Sitzung des Berliner Abgeordnetenhauses, 17. Juni 2021 Zu "Kein Genderzwang an Berliner Hochschulen" (Antrag der Fraktion der CDU) Franziska Brychcy (LINKE): Sehr geehrter Herr Präsident! Liebe Kolleginnen und Kollegen! Lieber Herr Grasse! Liebe alle! Ehrlich gesagt, dachte ich ob des Themas des Antrags erst, dass dies ein AfD-Antrag sei,… Weiterlesen


Petitionsausschuss hilft

79. Sitzung des Berliner Abgeordnetenhauses, 20. Mai 2021 Zu "Bericht des Petitionsausschusses über seine Tätigkeit im Jahr 2020" Franziska Brychcy (LINKE): Sehr geehrte Frau Präsidentin! Liebe Kolleginnen und Kollegen! Liebe alle! Dass die Menschen in Berlin und wir alle während der aktuellen Coronapandemie vor großen Herausforderungen stehen,… Weiterlesen

Anfragen (pdf)


Mehr Schulplätze durch serielles Bauen: Modulare Ergänzungsbauten

Drucksache 19 / 12 060 - Über welche räumliche Ausstattung (allgemeine Unterrichtsräume, Fachräume, Teilungsräume, Mensen, Mehrzweckraum, etc.) verfügen die im Rahmen der Berliner Schulbauoffensive bisher errichteten Modularen Ergänzungsbauten (MEB), Modularen Ergänzungsbauten in Holzmodulbauweise (Holz-MEB) und Modularen Ergänzungsbauten Geistige… Weiterlesen


Ausnahmen von der Präsenzpflicht für Schülerinnen und Schüler mit Vorerkrankungen bzw. mit vorerkrankten Angehörigen im Schuljahr 2021/22

Drucksache 19 / 11 246 - Wie viele Schülerinnen und Schüler mit Vorerkrankungen haben im laufenden Schuljahr von der in § 2 der Verordnung über die Auflagen für den Schulbetrieb während der Covid-19-Pandemie (2. SchulHygCoV-19-VO) vorgesehenen Möglichkeit (beschrieben im Handlungsrahmen für das Schuljahr 2021/22 unter Frage 10), sich unter Vorlage… Weiterlesen


Kein normales Schuljahr: Unterrichtsausfall im Schuljahr 2021/22

Drucksache 19 / 11 173 - Wieviel Unterricht ist im laufenden Schuljahr 2021/22 in den Abschlussjahrgängen ganz ausgefallen (bitte aufschlüsseln nach Bezirk, Klassenstufen und Schulform)? Weiterlesen

Presse


Entfallene Schuleingangsuntersuchungen während der Pandemie - zusätzliche Herausforderungen für Berliner Grundschulen

Aus der Antwort des Senats auf eine Schriftliche Anfrage der Linksfraktion im Berliner Abgeordnetenhaus (Drs. 19/12174) geht hervor, dass die bezirklichen Gesundheitsämter während der Pandemie einen erheblichen Teil der gesetzlich vorgeschriebenen Einschulungsuntersuchungen nicht durchgeführt haben. Von 35.177 Erstklässler*innen im Schuljahr… Weiterlesen


Inklusiv und stark - für Kinder, Jugendliche und Familien

Gemeinsame Presseerklärung der SPD-Fraktion, der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen und der Fraktion DIE LINKE im Berliner Abgeordnetenhaus Weiterlesen